Jörg Isermeyer “Die große Suche”

Am 23. März 2013 durften wir Ihnen in unseren Räumlichkeiten den gebürtigen Segeberger Jörg Isermeyer mit seinem Bilderbuch “Die große Suche” präsentieren.

In dem Buch geht es um den Jungen Max, der viele Fragen hat, die seine Mutter ihm aber nicht beantworten kann. Sie murmelt nur: “Das weiß Gott allein.”
Also kann dieser Gott seine Fragen beantworten, nur wo kann er ihn finden?
Max macht sich auf die Suche und bekommt viele Antworten: vom Hund, der Katze, dem Frosch, aber bekommt er auch eine Antwort von Gott?

Zur Auflockerung des Abends hatte Herr Isermeyer eine Diapräsentation vorbereitet, mit derer er auch etwas fürs Auge bot. Auch musikalisch wurde einiges geboten. So hatte Der Autor sein Akkordeon dabei und auch das Druckwerk hat sein bewertes Musikerduo Sarah Winter und Jakob Rösch auf die Bühne geschickt.