unplugged Konzert mit “Nein Danke”

Am 21. Juni 2013 hat in der segeberger Innenstadt die Aktion “Rund um die Welt” stattgefunden. Verschiedene Läden haben dort verschiedene Projekte zu verschiedenen Ländern vogestellt. Wir haben uns an dem abend die Band unseres Auzubildenden, Nein Danke, eigeladen. Normalerweise überzeugen sie durch verzehrte Gitarren und punkige Rhythmen, doch diesmal haben sie die E-Gitarren zuhause gelassen und ein Unplugged-Konzert gegeben.
Trotz des schlechten Wetters haben sie anderthalb Stunden vor dem Laden gespielt und überzeugt.