Juliherzchen #1 – Wie das Blatt sich wendet

Das erste Herzchen in diesem Monat ist eine sehr persönliche Mischung aus Roman und Autobiographie des Nobelpreisträgers Mo Yan, der in einfachen Verhältnissen in China aufwächst.

Wie das Blatt sich wendet

Mo Yan

DTV

9,90 Euro

ISBN: 978-3-423-14512-1

Als Mo Yans Jugendtraum, Lkw-Fahrer zu werden, sich nicht erfüllt, geht er zur Armee und beginnt zu schreiben. Während er ein international angesehener Schriftsteller wird, macht sein ehemaliger Klassenkamerad als Geschäftsmann ein Vermögen. Dessen große Liebe aber geht an den gesellschaftlichen Verhältnissen zugrunde. In Mo Yans bisher persönlichstem Buch spiegelt sich der Wandel der chinesischen Gesellschaft von der Zeit der Kulturrevolution bis in die Gegenwart wider.
Erinnerungen an eine Jugend in China, ein vielschichtiges Gesellschaftsporträt und das persönlichste Buch des Literaturnobelpreisträgers.