Deutscher Buchhandlungspreis 2018

Frohe Kunde: Wir sind beim Deutschen Buchhandlungspreis 2018 dabei!
Wir haben uns beworben und dürfen mit Stolz behaupten, zu den 108 besten deutschen und zu den drei besten Buchhandlungen in Schleswig-Holstein zu gehören!

Für diese Entscheidung verantwortlich ist neben der Kultur- und Medienbeauftragten der Bundesregierung, Staatsministerin Monika Grütters, eine Jury aus Verlegern und Verlagsvertretern und weiteren Vertretern aus Kunst und Kultur.

Man entschied sich für uns, weil wir Ihnen ein breites und tiefes Sortiment bieten, von Belletristik über Kinder- und Jugendbücher hin zu Sachbüchern, und auch nicht nur Neuerscheinungen sondern auch viele ältere Titel im Angebot haben. Darunter ist auch ein hoher Anteil an Titeln kleiner und unabhängiger Verlage. So verhandeln wir halbjährlich mit rund vierzig Vertretern, die mehrere Hundert Verlage repräsentieren. Und da wir uns nun einmal vor allem als Buchhandlung verstehen, bieten wir in Ergänzung zum Sortiment auch nur wenige nicht-buchhändlerische Artikel an, dafür aber auch Zeitungen und Zeitschriften.

Ein weiteres entscheidendes Argument für uns ist die Tatsache, dass wir eifrig dabei sind, mit Lesungen und anderen Veranstaltungen wie etwa dem jährlichen Kurzfilmabend oder Konzerten, auch in Kooperation mit der Mühle, einen Beitrag für die Kultur in Bad Segeberg zu leisten, und so konnten wir im letzten Jahr etwa Saša Stanišić, György Dalos oder Tina Uebel, in diesem Jahr neben anderen schon Carmen Korn begrüßen.