#indiebookday2019

Dies ist eine spezielle indiebook-Empfehlung für entweder die jüngeren Leser, oder diejenigen die gerne schöne Bücher sammeln. Das Buch das hier präsentiert wird heißt “Everest” aus dem Nordsüdverlag. Verfasst wurde es von Sangma Francis und beleuchtet wunderschön aufgearbeitet die komplette Geschichte des höchsten Berges der Welt. Des Mount Everest. Nicht nur werden hier die spirituellen und religiösen Hintergründe des Berges gezeigt, sondern auch die mythischen (Yeti?) und natürlich auch die realen, wie zum Beispiel die legendäre Erstbesteigung des Berges von Edward Hillary und Tenzing Norgay aus dem Jahre 1953.

Also wie gesagt, egal ob Kind oder Erwachsener, dieses Buch wird jedem gefallen der ein Interesse an dem Berg hat und den Geschichten die der Berg bietet zuhören möchte. Ausserdem unterstützt man mit diesem Buch einen tollen Indie-Bilderbuchverlag der diese Unterstützung auf jeden Fall verdient!