#indiebookday2019

Heute ist der #indiebookday2019! Falls ihr also heute noch kein Indietitel gekauft habt um den Indie-Buchhandel eurer Wahl zu unterstützen, dann habt ihr heute noch die perfekte Gelegenheit bei uns zuzuschlagen. Neben unsererm kleinen Indiebooktisch auf dem ein paar besondere Bücher liegen haben wir natürlich auch noch ein paar extra Empfehlungen, die im Lauf der letzten Woche gepostet wurden oder jetzt noch kommen.

Wie z.B. dieses Buch, „Spitzentitel“ von Antonio Manzini, erschienen im Wagenbach Verlag und ein gutes Beispiel für einen tollen Indietitel. Denn hier geht es um einen Autoren, der seine Bücher in einem literarischen Indieverlag publiziert, nur um dann zusehen zu müssen wie der Verlag von Investoren aufgekauft wird, deren Fokus nicht auf der Qualität und der Kreativität der Bücher, sondern auf Gewinnmaximierung liegt. Dies ist eine interessante kleine Geschichte die uns zeigt wie ein Leben ohne Indieverlage aussehen könnte. Unvorstellbar!

#indiebookday2019