Sachbuchschätze August Thema: K.I. & Digitalisierung

Letzten Monat wurden Sie eingeführt, die thematischen Empfehlungen der Sachbuchabteilung. Auch diesen Monat gibt es wieder Empfehlungen, wieder zu einem aktuellen Thema. Im August werden dieses Mal Titel zum Thema Künstliche Intelligenz & Digitalisierung vorgestellt.
Folgende Titel sind in der Auswahl:

1. “Philsophie der Maschine”, Martin Burckhardt, Matthes & Seitz
2. “Das Ende der Mittelschicht”, Daniel Goffart, Berlin Verlag
3. “Hello World – Was Algorithmen können”, Hannah Fry, C.H. Beck
4. “Sex Machina”, Sophie Wennerscheid, Matthes & Seitz
5. “Jäger, Hirten, Kritiker”, Richard David Precht, Goldmann
6. “Digitaler Humanismus”, Julian Nida-Rümelin, Piper
7. “Homo Deus” Yuval Noah Harari, C.H. Beck
8. “Mein Kopf gehört mir”, Miriam Meckel, Piper
9. “Digitale Gefolgschaft”, Christoph Türcke, C.H. Beck
10. “Leben 3.0”, Max Tegmark, Ullstein Verlag
11. “Welt ohne Geist”, Franklin Foer, Blessing Verlag
12. “Eine kurze Geschichte der Digitalisierung”, Martin Burckhardt, Penguin
13. “Quantenwirtschaft – Was kommt nach der Digitalisierung?”, Anders Indset, Econ Verlag

 

Also alle die sich für die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft der Digitalisierung, Künstlicher Intelligenz und der Technologie im Allgemeinen interessieren, haben hier eine breite Auswahl!