Nachschau: Lesung mit Steffen Kopetzky

Am 29. Oktober 2019 hatten wir den großartigen Steffen Kopetzky zum zweiten Mal zu Besuch bei uns im Druckwerk. Nachdem er 2015 schon aus seinem Roman “Risiko” gelesen hat, kam er nun, um aus seinem neuen Werk “Propaganda” zu berichten.

Knapp 1,5 Stunden las er vor fast ausverkauften Haus von Deitsch-Amerikanern, der Schlacht vom Hürtgenwald, J.D. Sallinger, Charles Bukowski und Ernest Hemingway.

Wir danken dem Autoren für diesen schönen Abend!