Alles Gute, Daniel Kehlmann

Der deutsch-österreichische Autor Daniel Kehlmann kann heute seinen fünfundvierzigsten Geburtstag feiern, er wurde am 13. Januar 1975 geboren.

Spätestens 2005 wurde er mit der »Vermessung der Welt« im ganzen deutschsprachigen Raum bekannt und auch der 2017 erschienene »Tyll« war ein großer Erfolg. Kehlmann schrieb jedoch auch für das Theater und auch diese Stücke sind in Buchform erhältlich.

Der mit vielen Preisen – darunter der Kleist-Preis und der Nestroy-Theaterpreis, aber auch auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises kam Kehlmann bereits – ausgezeichnete Kehlmann ist auf jeden Fall einen Blick wert.