“Von der Idee zum Buch” Teil 1 – Die Idee

Die Idee

Anlässlich des Welttag des Buches, haben wir uns dieses Jahr etwas besonderes und natürlich digitales einfallen lassen. Wir präsentieren von heute bis zum Welttag des Buches (diesen Freitag) eine kleine informative Reihe „Von der Idee zum Buch“.

Da heute Tag Nummer 1 ist, starten wir mit der Idee:

Zukünftige Autoren haben meist schon über einen längeren Zeitraum in Gedanken eine Idee gesponnen oder bei bekannten Autoren schlägt der Verlag eine Idee vor, die der Autor dann weiterspinnt. Dabei ist das gar nicht so einfach die Idee dann auch zu verwirklichen, man hat einen kleinen Geistesblitz, diesen vergisst man schnell, man verwirft die erste Idee, entwickelt eine Neue, verwirft diese wieder, dieser ganze Prozess kann deutlich länger dauern als man annehmen würde.