Endlich wieder ein neues “Herzchen des Monats”

Buchcover

Nach monatelanger Zwangspause hatten wir im April und Mai wieder fünf Buchempfehlungen zur Abstimmung ausgestellt und unsere Kunden konnten wieder eines von fünf Büchern gewinnen. Die Auswahl war anscheinend gelungen, denn die Abstimmung war sehr knapp. Am Ende hat sich aber ein Buch durchgesetzt und zwar mit nur einer Stimme: Der Roman “Kriegslicht” von Michael Ondaatje. Dies ist also unser neues “Herzchen des Monats”, die neuen Buchempfehlungen und Abstimmzettel finden SIe ab heute bei uns im Laden. Sprechen Sie uns gerne an!

Nach Kriegsende werden der vierzehnjährige Nathaniel und seine Schwester von den Eltern in London zurückgelassen. Der geheimnisvolle “Falter” und dessen zwielichtige Freunde kümmern sich fortan fürsorglich um sie. Wer aber sind diese Menschen wirklich? Als die Mutter wie aus dem Nichts wieder zurückkehrt, sagt sie nur: “Meine Sünden sind vielfältig.” Mehr gibt sie nicht preis. Als er erwachsen ist, beginnt Nathaniel die geheime Vergangenheit seiner Mutter Rose alias Violet aufzuspüren – einer Spionin im Kalten Krieg.

Auf den Spuren einer geheimen Vergangenheit