Herzlichen Glückwunsch zum Thomas-Mann-Preis Nora Bossong!

Buchcover

Der Thomas-Mann-Preis ist einer der wichtigsten Literaturpreise Deutschlands und wird jedes Jahr von der Hansestadt Lübeck und der Bayrischen Akademie der Schönen Künste verliehen. Dieses Jahr wurde die Berliner Schriftstellerin Nora Bossong für ihr Werk ausgezeichnet. Sie reiht sich damit ein in eine Liste mit bekannten Namen wie Juli Zeh, Christa Wolf oder Thomas Hürlimann.
Bereits 2019 sorgte ihr Roman “Schutzzone” für aufsehen, als er auf der Longlist des deutschen Buchpreises gelangte, außerdem wurde die Autorin 2020 noch mit dem renommierten Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. Ihr Gewinn beim Thomas-Mann-Preis gilt eigentlich noch für das letzte Jahr, aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Übergabe aber auf dieses Jahr verschoben.
Wir gratulieren recht herzlich einer tollen deutschen Autorin und freuen uns schon auf ihre nächste Veröffentlichung.