Zum Inhalt springen

Nachschau Lesung: Jan Christophersen

Jan Christophersen, bekannt durch seine Romane „Schneetage“ und „Echo“, hat hier am 21.08.19 seinen neuen Roman „Ein anständiger Mensch“ vorgestellt. Der Autor ist gebürtiger Schleswig-Holsteiner und lebt auch noch hier, er hat also auch einen gewissen Bekanntheitsgrad. Die Lesung war fast ausverkauft und die Stimmung war ausgelassen, denn die Auswahl der Kapitel war klasse, Es war alles dabei von kurzweiligem Humor bis hin zu philosophischem Tiefgang und Tragik. Die Lesung hat Lust auf mehr gemacht und Jan Christophersen ist mit jedem seiner Romane ein sehr gerne gesehener Gast im Druckwerk.