Infos zum Buch

Francois Garde

Was mit dem weißen Wilden geschah

Nach einer wahren Geschichte 1843 wird der junge Matrose Narcisse Pelletier von seinem Kapitän versehentlich an der australischen Ostküste zurückgelassen. Als man ihn nach siebzehn Jahren zufällig wiederfindet, lebt er inmitten eines Stamms von Jägern und Sammlern: Er ist nackt und tätowiert, spricht nur noch deren Sprache, hat seinen Namen vergessen. Ein Wissenschaftler aber führt ihn zurück in die Zivilisation und nimmt ihn mit nach Paris – ein gewagtes Unterfangen.

dtv

10,90 €

ISBN: 9783423146142

– oder –

Reservieren und im Laden abholen:

04551 – 943310

bestellung@­dasdruckwerk.de


Bis 17:30 Uhr bestellen und über Nacht ins Druckwerk liefern lassen

Das könnte Sie auch interessieren: