<

Wählen Sie Ihr
Druckwerk des Monats

Die Druckwerke des Monats sind eine Initiative des Druckwerks, um die Literatur noch weiter zu fördern.
Jeden Monat werden wir Ihnen eine Auswahl an Büchern präsentieren, aus denen Sie dann das – nach Ihrer Meinung – Beste auswählen können. Und mit etwas Glück gewinnen Sie auch.

Gewinnen?

Ja, genau! Unter allen Teilnehmer losen wir die glücklichen Gewinner aus, die dann das Buch bekommen, dem sie ihre Stimme gegeben haben.

Wie kann ich denn mein Druckwerk des Monats wählen?

Wir haben zur Abstimmung jeden Monat neue Flyer im Laden ausliegen, auf denen nicht nur abgestimmt werden kann, sondern auch alle Infos zu den Büchern wiederzufinden sind.

Muss ich meine Daten angeben?

Ein paar Daten brauchen wir leider schon. Damit wir die Gewinner benachrichtigen können brauchen wir zumindest den Namen und die Telefonnummer/E-Mail-Adresse. Alle aufgenommenen Daten werden am Anfang des Folgemonats von uns vernichtet bzw. im Fall eines Gewinnes nach Abholung.

Muss ich das Buch gelesen haben, wenn ich dafür abstimmen möchte?

Nein, das ist nicht nötig, denn falls man zu den glücklichen Gewinnern zählt und das Buch gewinnt, wäre es ja schade, wenn man es bereits kennt.

Wie lange läuft denn die Aktion?

Die Aktion Druckwerk des Monats (ehemals Herzchen) läuft bereits seit einigen Jahren und werden auch so schnell kein Ende finden. Die monatlichen Abstimmungen laufen immer vom ersten bis zum letzten Tag eines Monats.

Wie erhalte ich im Falle eines Gewinnes mein Buch?

Nachdem die Gewinner benachrichtigt wurden, können die Bücher jederzeit abgeholt werden. Falls es nicht am selben Tag möglich ist, bewahren wir die Bücher auch gerne eine Zeit lang auf, damit der Gewinn keinen Stress auslöst.

text

Die Kunst des Erzählens

Eine mitreißend und elegant geschriebene Schule des Lesens.
Was unterscheidet einen guten Roman von einem schlechten? Kaum jemand könnte das besser erklären als James Wood, «einer der besten Kritiker unserer...

text

Kalmann

Er ist der selbsternannte Sheriff von Raufarhöfn. Er hat alles im Griff. Doch in Kalmanns Kopf laufen die Räder manchmal rückwärts. Als er eines Winters eine Blutlache im Schnee entdeckt,...

text

Im Wasser sind wir schwerelos

Ludwik ist verliebt. Es ist der Sommer nach dem Examen, ein Sommer, in dem alles anders wird. Denn Ludwik ist verliebt in Janusz, eine Unmöglichkeit in Polen im Jahr 1980....

bild

Who the Fuck Is Kafka

Hass ist ein Gefühl, aber Frieden ist eine Entscheidung
Zuerst: Ein Hotel in Rom. Eine israelischpalästinensische Konferenz: Aber ist der Mann, der mit Lizzie auf dem Podium sitzt, nicht vielleicht...

text

Nachts ist unser Blut schwarz

Alfa Ndiaye kämpft im Ersten Weltkrieg für die französische Kolonialmacht gegen die Deutschen – ein »Schokosoldat«, wie die Kameraden ihn nennen. Als Alfas Kindheitsfreund in seinen Armen verblutet, wird er...

Vorschlag-1

text
Die Kunst des Erzählens

Vorschlag-2

text
Kalmann

Vorschlag-3

text
Im Wasser sind wir schwerelos

Vorschlag-4

bild
Who the Fuck Is Kafka

Vorschlag-5

text
Nachts ist unser Blut schwarz

Wahl zum Druckwerk des Monats

Auswahl

7 + 2 =

Bitte vor dem Absenden die Rechenaufgabe lösen. Das schützt uns vor Spam. Danke!